Instrumenten-Erotik

Alles über die wohl coolsten Musik-Instrumente

Re: Instrumenten-Erotik

Beitragvon cheesy old geezer » Di Mär 05, 2013 9:00 pm

...soll also heißen ,daß sie nicht mehr dein ist ? :o
haaa...n kollege gibt seine black phönix ab ...ist n bischen schicki mit dem perlmut binding ....hm...billiger wird die deswegen auch nicht ! :P ....jaaa...ne gute gretsch kost was ...das is nix für arme studenten ,die sich nicht mal ne asiatische squier leisten können :mrgreen:
Benutzeravatar
cheesy old geezer
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 273
Bilder: 0
Registriert: Mo Jan 19, 2009 6:39 pm
Wohnort: berlin

Re: Instrumenten-Erotik

Beitragvon white jack » Di Mär 05, 2013 9:34 pm



...das is nix für arme studenten ,die sich nicht mal ne asiatische squier leisten können :mrgreen:


Bild


:mrgreen:
________________________________________________________________________________________________________________

Wenn man es kann ist es keine Kunst, wenn man es nicht kann erst recht nicht!
________________________________________________________________________________________________________________

Wer der Herde folgt, läuft immer den Ärschen hinterher !
Benutzeravatar
white jack
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 466
Registriert: Sa Nov 03, 2012 6:41 pm
Wohnort: Crowfield - House of Twang ♫ ♪

Re: Instrumenten-Erotik

Beitragvon white jack » Di Mär 05, 2013 9:55 pm

031..jpg


Höfner Neupreis ´64 : 465 Deutsch Mark ! Gehört nem Kunden, lag Dreißig Jahre im Koffer. :mrgreen:

Mußte wieder fit gemacht werden.

Supersonicjazzmaster hat geschrieben: Für Surf zu blass irgendwie... Nicht definiert und brilliant genug.


Nee, garnich ... sind zwar Humbucker drin - die klingen aber wie Singelkeuls.

Für die Schaltung brauchste natürlich erst ma n Studium :lol:
E001...jpg
AAAARRRRGGGGHHHHHH



Geile Gretsch, Electro Dan !!

________________________________________________________________________________________________________________

Wenn man es kann ist es keine Kunst, wenn man es nicht kann erst recht nicht!
________________________________________________________________________________________________________________

Wer der Herde folgt, läuft immer den Ärschen hinterher !
Benutzeravatar
white jack
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 466
Registriert: Sa Nov 03, 2012 6:41 pm
Wohnort: Crowfield - House of Twang ♫ ♪

Re: Instrumenten-Erotik

Beitragvon fuzzking » Di Apr 02, 2013 4:42 pm

eine weitere reinkarnation der 57/58 nomaster

Bild
Bild

leider 3-tone burst, aber was soll's. der body war so günstig daß ich zuschlagen mußte. kopfplatte inzwischen nitro über tru-oil, hat gut funktioniert.
morgen geht's ab zum gitarrenbauer, ein paar sachen mag ich nicht selbst machen. bin gespannt. sollte mächtigen zing haben.
An intellectual is a man who says a simple thing in a difficult way; an artist is a man who says a difficult thing in a simple way. -C. Bukowski
Benutzeravatar
fuzzking
Hodad
Hodad
 
Beiträge: 55
Registriert: Mi Jan 09, 2013 4:03 pm

Re: Instrumenten-Erotik

Beitragvon fuzzking » Do Apr 04, 2013 2:39 pm

haha uff die mütze:

Bild

Bild

korina body, pau ferro slab board, faded faded shell pink
body & neck: musikraft
hardware: american vintage
pups: AntII
bridge: staytrem 9.5 (fretboard radius)
An intellectual is a man who says a simple thing in a difficult way; an artist is a man who says a difficult thing in a simple way. -C. Bukowski
Benutzeravatar
fuzzking
Hodad
Hodad
 
Beiträge: 55
Registriert: Mi Jan 09, 2013 4:03 pm

Re: Instrumenten-Erotik

Beitragvon fuzzking » Do Apr 04, 2013 2:42 pm

(fast) da janze rest:

Bild
Bild

jetzt nur noch spielen lernen :oops:
An intellectual is a man who says a simple thing in a difficult way; an artist is a man who says a difficult thing in a simple way. -C. Bukowski
Benutzeravatar
fuzzking
Hodad
Hodad
 
Beiträge: 55
Registriert: Mi Jan 09, 2013 4:03 pm

Re: Instrumenten-Erotik

Beitragvon fuzzking » Do Apr 04, 2013 3:07 pm

und sorry fürs zuscheißen mit pics, mußte halt eh fotos machen - und ein paar schätzeken sind ja schon bei. jetzt is erst mal wieder ruhe im karton
An intellectual is a man who says a simple thing in a difficult way; an artist is a man who says a difficult thing in a simple way. -C. Bukowski
Benutzeravatar
fuzzking
Hodad
Hodad
 
Beiträge: 55
Registriert: Mi Jan 09, 2013 4:03 pm

Re: Instrumenten-Erotik

Beitragvon fenderizer » Fr Apr 05, 2013 11:35 am

fuzzking hat geschrieben:und sorry fürs zuscheißen mit pics[...]

und ich dachte immer, genau DIESER thread wäre für so etwas da ... tzztzztzz

Gruß - der Fenderizer
der sich für seine paar Bildchen weiter vorne im Thread natürlich demütigst entschüldigt
... oder auch nicht!!! :twisted: :twisted: :twisted:
they're coming to take me away hahaaa ...
Benutzeravatar
fenderizer
Surfrider
Surfrider
 
Beiträge: 710
Registriert: Mo Aug 15, 2005 5:39 pm
Wohnort: Bad Cannstatt

Re: Instrumenten-Erotik

Beitragvon sonni » Mi Apr 24, 2013 9:51 pm

tja, ihr hattet ja offensichtlich die hallkisten durch strymons ersetzt? wart ihr mit denen zufrieden?
sonni blechdach
Benutzeravatar
sonni
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 126
Registriert: So Sep 03, 2006 7:57 pm
Wohnort: Wien

Re: Instrumenten-Erotik

Beitragvon surfing-matze » Sa Apr 27, 2013 9:25 pm

Wie jetzt ? da hab ich wohl wat verpasst...

Strymon Flint ? Tretmine killt reverb tank ? :shock:
was passiert hier ? verrückte Welt ?
surfing-matze
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 251
Registriert: Sa Feb 14, 2009 11:49 pm

Re: Instrumenten-Erotik

Beitragvon SanchoPansen » Do Mai 02, 2013 9:42 am

Jaja, der Flint ist toll ;-) Hier noch ein bisschen Porn:
Bild
Bild
Benutzeravatar
SanchoPansen
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 145
Bilder: 8
Registriert: Sa Okt 29, 2011 8:11 am
Wohnort: Saarbrücken

Re: Instrumenten-Erotik

Beitragvon surfing-matze » Do Mai 02, 2013 9:03 pm

seufz

heieiei - die 3farbige is auch heiss wie sau !
surfing-matze
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 251
Registriert: Sa Feb 14, 2009 11:49 pm

Re: Instrumenten-Erotik

Beitragvon surfing-matze » So Mai 12, 2013 10:34 pm

hmmmm... sieht schick aus !

wie klingt denn sowas ? also vergleichbar mit was ungefääääähr?
surfing-matze
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 251
Registriert: Sa Feb 14, 2009 11:49 pm

Re: Instrumenten-Erotik

Beitragvon surfing-matze » So Mai 12, 2013 10:41 pm

so - eher abgedroschen dagegen, aber doch immer wieder nen "posing" wert:

Jag + Bandy

Bild
surfing-matze
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 251
Registriert: Sa Feb 14, 2009 11:49 pm

Re: Instrumenten-Erotik

Beitragvon sonni » Mo Mai 13, 2013 8:31 am

Supersonicjazzmaster hat geschrieben:Yeah!
Tolles Teil!

Bild


Oh! Jaaaaa! Sag ich doch! :D
sonni blechdach
Benutzeravatar
sonni
Beachcomber
Beachcomber
 
Beiträge: 126
Registriert: So Sep 03, 2006 7:57 pm
Wohnort: Wien

VorherigeNächste

Zurück zu Instrumente

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron